Offene Weihnacht in der Friedenskirche

Für alle, die nicht alleine feiern möchten

Es gibt ganz unterschiedliche Gründe, den Heiligen Abend nicht zu Hause zu verbringen. Wichtig ist vielen vor allem, an diesem Abend nicht alleine sein zu müssen. Auch in diesem Jahr sollen deshalb die Türen der Friedenskirche nach dem Gottesdienst an Heilig Abend wieder geöffnet werden. Bei dieser „Offenen Weihnacht“ sind alle eingeladen zu gemeinsamem Essen und guter Unterhaltung. Wir beginnen nach dem Krippenspiel in der Friedenskirche etwa um 17:30 Uhr und beschließen den Abend gegen 21:30 Uhr.
Wenn Sie an Heilig Abend gerne mitfeiern möchten, melden Sie sich bitte mit Namen und Telefonnummer im Pfarramt an. Das hilft uns beim Planen. Aber selbstverständlich können Sie auch kurzentschlossen ohne Anmeldung kommen. Wir freuen uns auf Sie!

Zurück